DE - Tägliche Leistungsdiagnostik mittels Sprüngen

Vielen Kunden nutzen unsere Sensoren für die tägliche Leistungsdiagnostik mittels Sprüngen. 

Dafür befestigt man den Sensor am besten in den Schnürsenkeln. Legt dann bspw. eine Übung genannt "Sprünge" an. Startet ein Training, indem ihr die gewünschten Athleten und die eben angesprochene Übung auswählt. Für verschiedene Trainer sind jeweils andere Metriken von Bedeutung. Bedenke, dass du mit Vmaxpro Trainer und Team deine Messdaten exportieren und damit in einem Tabellenverarbeitungsprogramm weiterverarbeiten kannst, wenn dir die in der App gebotenen Auswertungsmöglichkeiten nicht ausreichen.

Wir planen in Zukunft auch einen dedizierten Modus für die Leistungsdiagnostik mittels Sprüngen innerhalb der App anzubieten.

Did this answer your question? Thanks for the feedback There was a problem submitting your feedback. Please try again later.

Still need help? Contact Us Contact Us